Trainingsmaterial

Zu jedem Training bringst du bitte mit: Führleine, ausreichend hochwertige Leckerchen, 1-2 Spielzeuge Deines Hundes, evtl. Schleppleine und Brustgeschirr. Ausnahmen bzw. zusätzliche Hilfsmittel, werden im Einzelfall individuell abgesprochen.

Der Einsatz von Stachelhalsbändern, Endloswürgern, Elektrohalsbändern, Moxon-Leinen und anderen Hilfsmitteln, die Deinem Hund Angst oder Schmerz zufügen, ist während der Trainingszeiten strikt untersagt. Sämtliche Manipulationen an Deinem Hund, durch die ihm Ängste, Schmerzen, Leiden oder andere Schäden entstehen, sind ebenso strikt untersagt. Hierzu zählt unter anderem auch hartes Angreifen des Hundes mit Schlägen und Tritten, sowie der sog. Alphawurf. Wiederholte Zuwiderhandlung führt zum Trainingsausschluss. Ein Blick ins Tierschutzgesetz klärt alle Fragen.



zurück...

Startseite

Kontakt