Hund und Kind

Wie gelingt der Einzug eines Hundes in die junge Familie oder wie integriere ich das neue Kind ins alte Rudel??

Kind und Hund tuen sich gegenseitig gut! Zumindest wenn man richtig mit dem Thema umgeht. Bei Kindern fördern Hunde nachweislich die Entwicklung der Sozialkompetenz und der Hund ist zudem besser ausgelastet. Beide können wunderbare Spielpartner füreinander sein. Allerdings kann es auch für Beide ziemlich ungemütlich werden: wenn z.B. typischer Weise der Hund mit Aufmerksamkeit zurück stecken muss, solange das Baby aktiv ist. Dafür umso toller beschäftigt wird, wenn das Kind schläft. Oder das Kind mal alleine mit dem Hund gelassen wird und der Hund meint erzieherisch tätig werden zu müssen. Ab wann dürfen Kinder eigentlich mit dem Hund Gassi gehen? Spielt die Größe des Hundes dabei eine Rolle? Darf der Hund auch mal "Nein" sagen? Es gibt viele Fragen zu dem Thema. Ich helfe Euch gerne, damit auch bei Euch Hund und Kind so schön harmonieren, wie bei uns.



zurück...

Preise

Kontakt

Startseite